Flyer: R.E.S.E.T. – energetische Entspannung der Kiefermuskulatur und Harmonisierung des Kiefergelenks; Kauberater

26. Dezember

Unser Seminar besteht aus zwei Teilen: im ersten Teil wird eine effiziente Methode trainiert, die erlaubt, in kürzester Zeit die Kaumuskulatur energetisch zu entspannen und das Kiefergelenk in harmonischer Balance zu bringen : R.E.S.E.T.( Rafferty Energy System zur Entlastung des TMG -Kiefergelenkes). Sie wurde von Ph. Rafferty entwickelt.

Im zweiten Teil findet ein Kautraining statt.

Termine zur Auswahl: 2019

25- 26 Januar

24- 25 Mai

14- 15 Juni

Zeit jeweils: Freitags: 16- 20 Uhr

Samstags: 10- 17 Uhr. (12 UE) Pause: 12:30- 13:30

Ort: Berlin, wird mit der Anmeldebestätigung genau mitgeteilt

Kosten:  280€ .  Mitglieder der Lachyogabewegung 250€. Bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn 10% Rabat.

Anmeldung: [email protected]

Tel. Andrea: 0173-81 41 452

Informationen zum Kursinhalt

Bist Du ein/e Knirscher/in? Kennst Du jemanden, der eine Schiene von seinem Zahnarzt erhalten hat?

Zahlreiche Zeitgenossen haben verspannte Kaumuskeln. Vielen fällt das gar nicht mehr auf, da ihr Körper “vergessen” hat, wie sich entspannte Kiefermuskeln anfühlen.

In Stresssituationen werden die Zähne zusammengebissen, so daß sich in Körper und Seele Verbissenheit und keine Harmonie ausbreitet. Das sind Situationen, wo R.E.S.E.T.1 weiterhilft.

R.E.S.E.T. ist

  • eine effektive energetische Methode um die Kaumuskulatur zu entspannen und die Kiefergelenke zu harmonisieren.
  • eine vollständige Therapie, die körperliches und seelisches Wohlbefinden auf sanfte und nachhaltige Art unterstützt.
  • nach Ausbildung sofort anwendbar, individuell oder als Ergänzung jeder anderen therapeutischen Behandlung.
  • eine zukunftsträchtige Methode, um Stressgeschehen erfolgreich entgegenzutreten.
  • eine angenehme Art, Kinder (aber auch Erwachsene) bei der kieferorthopädischen Behandlung und beim Zahnarztbesuch energetisch zu unterstützen

Bei Gefahr und Stress werden reflektorisch  körperliche Schutzmechanismen aktiviert:
– zuerst beißen wir die Zähne fest zusammen;

– es entsteht ein hoher Druck auf die Kiefermuskulatur;

– die Kiefergelenke verändern ihre Position;

– aufgrund ihrer Nähe und engen Verbindung mit Wirbelsäule und Gehirn verbreitet sich dieses Ungleichgewicht im gesamten Körper;

– Störungen, die eine individuelle Schwelle überschritten haben, kann der Körper physiologisch nicht mehr kompensieren.

In jedem Stressgeschehen nehmen Kiefergelenke und Kiefermuskulatur eine zentrale Rolle ein.

Philip Rafferty, ein Kinesiologe und Kinergetics-Spezialist hat hier diese effiziente Methode entwickelt, verspannte Kiefermuskeln energetisch zu entspannen und dadurch das Kiefergelenk zu balancieren.

R.E.S.E.T. wirkt ganz konkret bei Beschwerden auf körperlicher, aber auch auf seelischer Ebene, da sich Emotionen wie Schreck, Angst, Wut, Traumata in unseren Kiefermuskeln abspeichern.

Wir lernen R.E.S.E.T. sowohl als Eigenbalance für uns selbst anzuwenden (also auch für jeden interessierten Laien empfehlenswert), als auch in der therapeutischen Anwendung beim Patienten.

Das ausführliche Skript (geschützt) und das offizielle Zertifikat, das Dich berechtigt R.E.S.E.T. therapeutisch anzuwenden, sind im Seminarpreis enthalten.

Seminarinhalt:

  • Kurzer anatomischer Überblick: der knöcherne Schädel
  • Funktionskreis Kausystem und deren Einfluss auf das gesamte Körpergeschehen
  • Einfluss verspannter Kaumuskeln auf Körperstrukturen
  • Vermittlung von theoretischen Kenntnissen zur energetischen Arbeit nach Philip Rafferty
  • R.E.S.E.T. als Eigenbehandlung, Vermittlung und Durchführung der Eigenbehandlung
  • R.E.S.E.T. als Partner/ Patientenbehandlung, Vermittlung und Durchführung der Partner/Patienenbehandlung.
  • Jeweils mit offenen/ geschlossenen Augen; offenem/ geschlossenem Kiefer.
  • Kaumuster analysieren, bei Bedarf mit Hilfe von Kauübungen umtrainieren.

Kaugut zum Üben wird zur Verfügung gestellt.

Leitung: Dr. Anna Maria Thomae, Zahnärztin, Heilpraktiker, Lachyoga-Teacher, Kauberater, R.E.S.E.T.-Instruktor;

Andrea Bürger, Ernährungsberatung, Lachyoga-Clubleiter, Kauberater, R.E.S.E.T.-Therapeutin

Teilnahmebedingungen:

Voraussetzungen : keine

Die Anmeldung per Mail oder Telefon ist verbindlich.

Die Bankverbindung wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt

Bei Rückzug bis 10 Tage vor dem Workshop werden 50% des Kursgeldes verrechnet. Bei späterem Rückzug sind die vollen Kosten durch den/die Teilnehmer/in zu tragen.

Bei ungenügender Teilnehmerzahl kann der Workshop abgesagt werden/ werden die Kosten rückerstattet.

Mehr Informationen und Datenschutzerklärung auf: www.kauberater.de

Bitte lockere Kleidung und Wasser mitbringen.